Mittwoch, 18. Dezember 2013

Früher war mehr Lametta!

Also, das Pontifikalamt am Weihnachtstag kommt fürs Zweite Deutsche Fernsehen aus der Kathedrale. Danach gehts gleich weiter zu Urbi et orbi.

Ein Weihnachtsgottesdienst mit ganz viel Extra: ein extrafetter Baum, extra früh aufgestellt (damit er sich nicht so allein fühlt, gleich mit Krippe), mit extra viel nichtreflektierenden LEDs, dafür aber gar keinem Schmuck dran (nicht daß noch jemand, vom Glanze einer Christbaumkugel getroffen, zu Boden sinkt), extra viel Gewese vorher, extra vielen Proben und extra Beeilung, daher nicht extralang. Ob der extrafette Baum vom ZDF bezahlt wurde oder die Gemeinde dafür extra löhnt, war nicht zu ergründen. Es läßt sich jedenfalls festhalten: früher war mehr Lametta!

Kommentare:

Cinderella01 hat gesagt…

Dann wünsche ich Euch Berlinern eine schöne Heilige Messe, die nicht zum Opfer des ZDF-Sendeschemas wird. So was ähnliches hatten wir letztes Jahr, wo HR4, ein Schlager-Radiosender (!) die heilige Messe live übertrug ... und alles in das Sendeschema von 55 Minuten gepresst wurde. Zudem gab die "Animatorin" des HR uns auch noch Anweisungen, wie wir uns zu verhalten haben ...
Hoffentlich ist diesmal eine andere Kirche dran.

Admiral hat gesagt…

Dann bist du wohl als "Chefin-der-Schergen" auch gut ausgelastet, oder?

Braut des Lammes hat gesagt…

An dem Ort und zu dieser Zeit nur als Scherge. ;)

Admiral hat gesagt…

Dann werden wir Dich genau beobachten. :-)

Braut des Lammes hat gesagt…

Das sind die besten Voraussetzungen, um längelang hinzuschlagen ;)

Admiral hat gesagt…

Wir freuen uns schon drauf! :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...