Dienstag, 24. Dezember 2013

Frohes und gesegnetes Weihnachtsfest!


Deine Geburt, o Christus, unser Gott,
hat die Welt mit dem Licht der Erkenntnis erleuchtet,
auf daß jene, die die Sterne anbeteten,
durch einen Stern gelehrt würden,
dich anzubeten, die Sonne der Gerechtigkeit,
und dich zu erkennen, den Aufgang aus der Höhe.
Herr, Ehre sei dir.
(Troparion aus der Ostkirche)

Allen Lesern dieses Blogs und allen, die am Fest der Geburt Christi vielleicht zufällig hier vorbeikommen, wünsche ich ein frohes und gnadenreiches Fest.

Kommentare:

Andreas hat gesagt…

Wer sich immer wieder von den Sternen an unserem Himmelszelt bezaubern läßt und diesen Zauber vielfach weitergibt, dem (genauer: der ;-) möge der Weihnachtsstern in diesen Tagen besonders strahlend im Gemüt stehen!

Gesegnete Weihnachten! Andreas

Braut des Lammes hat gesagt…

Vielen lieben Dank für diesen weihnachtlichen Gruß; ich habe mich sehr gefreut.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...