Mittwoch, 2. Oktober 2013

Engel Gottes, mein Beschützer

Denn er befiehlt seinen Engeln,
dich zu behüten  auf all deinen Wegen.
Sie tragen dich auf  ihren Händen,
 damit dein  Fuß nicht  an einen Stein stößt. (Ps. 91,11)

So komme ich mir heute vor, genau am Schutzengelfest. Auf eine völlig unerwartete Weise aus großer Bedrängnis herausgeführt. Es ist zwar noch einiges zu tun, aber der reißende Bach und die fehlende Planke, die man auf manchen Bildern auch sieht, liegen offenbar hinter mir. Deo Gratias!

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...