Sonntag, 22. September 2013

Stylisch nach Schmargendorf

Manchmal hat man auch wirklich Glück: als ich heute mittag mit der U-Bahn fuhr, kam dieser historische Zug von 1927 – die Linie von Alexanderplatz nach Schmargendorf feiert dieses Jahr ihr hundertjähriges Jubiläum. Also so stylisch bin ich noch nie gefahren!

Eine Augenweide sind die Paneele und die sehr bequemen Sitze in glänzendem Rot, für nostalgischen Flair sorgen das alte Streckennetz und die Werbung von damals. Bei der A1 kommen die Nichtraucherwaggons gelb, die Raucherwaggons  und ihre Schilder dagegen rot daher. Weil der rote mehr nach Spielzeug aussah, bin ich automatisch dort eingestiegen und so mal im Raucher gefahren.





1 Kommentar:

Andreas hat gesagt…

Am Sonntag vor einer Woche hatte ich den Spaß, auf dem Führerstand eines rund 90jährigen Basler "Trämlis" mitzufahren, das ganz regulär als Kursfahrzeug anlässlich des 100 Geburtstages des Badischen Bahnhofs durch die Gegend schipperte. :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...