Mittwoch, 3. April 2013

Schokolade ahoi!

so wirken sie irgendwie fast aggressiv

Irgendwie haben mich die Osterhasen zur Unzeit dieses Mal gar nicht berührt – den größten Teil der Fastenzeit bin ich einfach nicht den Gang gegangen, in dem sie hausten. Am Ende der Fastenzeit hab ich grad noch rechtzeitig entdeckt, daß es diesmal auch Schokoladenlämmer zu kaufen gab (sonst hab ich mir immer einen Wolf danach gesucht, vergebens). Und das hierzustadt! Man muß den Handel doch auch mal loben: bitte weiter so!

Kommentare:

R de Visser hat gesagt…

Bitte, von welcher Firma?
Hier (BRD Mitte)gibt es nämlich keine...

Braut des Lammes hat gesagt…

Das Osterlamm war vom bayerischen Hersteller Riegelein, gesehen habe ich es bei Kaufland.

Braut des Lammes hat gesagt…

Ach so: die Größenverhältnisse mögen täuschen: das Lämmchen war viel größer als die Schokohasen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...