Freitag, 5. April 2013

Nungazing in der Osteroktav


Bilder der Schwestern der Dienerinnen des Herrn und der Jungfrau von Matara machen schon wegen des farbenfrohen Habits immer was her. Dieses hier ist besonders hübsch.

Kommentare:

Eugenie Roth hat gesagt…

Und gleich ACHT Einkleidungen!!! - Oder habe ich noch eine übersehen?

Braut des Lammes hat gesagt…

Ich seh sogar nur sieben, die in den achtziger Jahren gegründete Gemeinschaft Orden ist aber eine, die weltweit einigermaßen rasant wächst. Ich bringe das auch damit in Zusammenhang, daß sie einen Habit tragen (der auch noch gut aussieht).

Eugenie Roth hat gesagt…

Der achte Schleier der "Schleier auflegenden" Schwester befindet sich unter dem Kinn der 7., man sieht auch hinter den Händen der 7. Schwester, die den Schleier hält, eine weitere Hand mit einem Schleier. Doch, es sind 8, ich habe auch lange gebraucht, bis ich es gesehen habe ...

Braut des Lammes hat gesagt…

Das halte ich für ein und denselben Schleier bzw. ein- und daselbe Paar Hände – meinem unmaßgeblichen Empfinden nach muß es zu jedem Schleier eine Schwester geben, die ihn auflegt. Jedenfalls haben sie viel Nachwuchs.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...