Dienstag, 23. April 2013

Christenverfolgung in Syrien – bitte betet

der griechisch-orthodoxe
Bischof von Aleppo,
Bulos Jasidschi

Bitte betet doch: in Syrien sind die beiden Bischöfe Bulos Jasidschi und Gregorios Yohanna Ibrahim entführt und der Diakon, der sie gefahren hat, ermordet worden. In den Medien hab ich heute kaum etwas darüber gehört und mich einmal mehr über die Präferenzen der inländischen Medien gewundert. Was geht uns denn eigentlich Herr Hoeneß an? Oder die Steueramnestie? Oder das vergurkte niederländische Königslied?

Erzbischof Zollitsch hat dagegen zu Recht darauf hingewiesen, daß die Entführung dieser beiden hohen Würdenträger die in Syrien noch ausharrenden Christen tief ins Mark treffe und diese Tat der internationalen Staatengemeinschaft ein Warnruf sein müsse. Zweierlei: unsere Geschwister im Glauben harren in Syrien aus, während die, die sei leiten und ihnen dienen sollen, ermordet und verschleppt werden. Das ist etwas, worum wir uns kümmern müssen.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...