Freitag, 22. März 2013

Things with faces


Von der gestrigen Einführung des anglikanischen Erzbischofs von Canterbury, an der ich bei der BBC zufällig vorbeikam. Hat etwas eulenartiges, finde ich, jedenfalls hatte ich das Gefühl, diese Schließe des Chormantels guckt mich dauernd an, und ich konnte einfach nicht aufhören, zurückzustarren. 8)

Kommentare:

kalliopevorleserin hat gesagt…

Eindeutig!
Und damit ist es ein Hinweis auf die Weisheit und Wachsamkeit der Kirche.

Klemens hat gesagt…

ooooohoh... die böse böse anglikanische kirche ist soooooo prunksüchtig

*sorry*^^

Braut des Lammes hat gesagt…

Vielleicht hätte ich sie dann nicht so anstarren sollen… ;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...