Montag, 30. Juli 2012

Himmelblau!

Auf den schönen Bildern der Priesterweihe des Instituts Christus König und Hoherpriester sah man ja schon ziemlich viel Himmelblaues am Rande und im Chorgestühl (in der Tat ist mir gleich das blaue Birett aufgefallen, ein blaues sieht man ja nicht alle Tage).

Dabei ist mir eingefallen, daß diese Gesellschaft des apostolischen Lebens seit wenigen Jahren Schwestern hat, die Anbetungsschwestern des königlichen Herzens Jesu. Noch sind es ziemlich wenige, vierzehn insgesamt, angefangen haben sie mit dreien. Was über deren Lebensgestaltung zu lesen ist, klingt aber schön und als könnten Eintretende da einfach gut katholisch sein: Gesang des Chorgebets im gregorianischen Choral (für Puristen: auf Latein), tägliche eucharistische Anbetung und Rosenkranz, Herstellung von Altarwäsche und Sorge für die Meßgewänder und Paramente. Obwohl die Schwestern ein Leben führen, das eher dem Gebet, der Betrachtung und dem Studium gewidmet ist, leben sie nicht in päpstlicher Klausur. Sie sollen die Priester des Instituts durch ihr Gebet stützen und können vor Ort womöglich die Sakristei betreuen, auch in der Katechese oder der Mädchenbildung sind Aufgaben denkbar.

All das viele Blau kommt übrigens daher, daß die Gemeinschaft dem unbefleckten Herzen Mariens geweiht ist. Die Tracht gehört jedenfalls definitiv in die Reihe derer abseits vom Einheitsschwarz. Sonderpunkte gibts für den schön traditionellen Habit mit Chormantel. leichten Punktabzug für einen gewissen Schlumpfigkeitsgrad des Blautons. Macht überhaupt nichts: gratia supplet.[1] Ich find die Idee einfach schön.






___
[1] Will heißen: wem Gott die Gnade verleiht, da einzutreten, der sieht über die Frage von Blautönen wahrscheinlich völlig hinweg.

Kommentare:

Pro Spe Salutis hat gesagt…

"Schlumpfigkeitsgrad" ... :-)

Endlich wird mir bewußt, was mich an der Erscheinungsform dieses Institus unterschwellig immer etwas irritiert hat ...

Braut des Lammes hat gesagt…

Es fiel mir – horribile dictu! – bei dem Prozessionfoto auf (Sagt mal, wo kommt ihr denn her?…)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...