Montag, 18. Juni 2012

Vanitas mal wieder…


Bei dem Wetter hätte ich gern Erdbeeren (weshalb ich jetzt grade einen Schnitz Melone, ein halbes Pfund Kirschen und drei Pfirsiche käuflich erworben habe… – sin commentario!)

Die gemalten Erdbeeren sind von dem wenig bekannten Niederländer Adrian Coorte, dessen Werken unter anderem gemeinsam ist, daß sie sehr kleinformatig sind (so etwa 13 cm Höhe). Der Maler scheint zeitlebens wenig begütert gewesen zu sein – er malte auf Papier, oft sogar auf Altpapier; erst später wurden seine Werke auf Holztafeln oder auf Leinwand aufgebracht, ob von ihm selbst, weiß man nicht. Eine besondere Vorliebe scheint der Maler jedenfalls für Erdbeeren gehabt zu haben. Die drei roten Früchte unten sind übrigens Mispelfrüchte, die ebenfalls zu den Rosengewächsen gehören.



1 Kommentar:

Andrea hat gesagt…

Wunderschön. Danke fürs teilen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...