Freitag, 25. Mai 2012

Pfingsten und Berufungen


In den nächsten Tagen werden in vielen Diözesen Priester geweiht; Pfingsten, das Fest an dem wir das Kommen des Beistands feiern, den der Vater sendet, ist natürlich ein auch sehr schöner Termin dafür.

In den Tagen um Himmelfahrt bittet die Kirche um die Gaben des Heiligen Geistes, aber auch besonders um den Segen Gottes für die Aussaat, die Frucht der Erde und unserer Hände. Innerlich verbindet sich das sehr schön mit der Bitte um Berufungen zum Priestertum, und in diesem Sinne hab ich die Fürbitten der letzten Tage erweitert, der Gemeinde zur Freude. – Beten wir für alle, die in den nächsten Tagen geweiht werden und für die, die sich bei einer Priesterweihe vielleicht fragen, könnte das auch etwas für mich sein?

____
Ein schönes Lesezeichen, jedenfalls aber ein sehr sinnvolles, wie ich finde. Man kann es sich ins Stundenbuch oder Gotteslob legen und für unsere Priester beten, wann immer es wieder „vorbeikommt“.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...