Sonntag, 1. April 2012

Du bist die sichre Leiter

Mit dem Anbruch der Heiligen Woche zur ersten Vesper des Palmsonntags wechselt auch der Vesperhymnus. Den Hymnus Vexilla Regis liebe ich sehr. Gleich die erste Zeile richtet unseren Blick auf das Große dieser Woche:
Des Königs Banner steigt empor,
im Glanze geht das Kreuz hervor.
Daran der Herr des Lebens starb,
als er das Leben uns erwarb.
In vielen wunderbaren und ausdrucksstarken Bildern wird in den Hymnen des Stundengebets der Karwoche unseren Augen derzeit verborgene Kreuz und was es uns ist, beschrieben: schöner Baum, (von allen auserwählter Stamm), Baum der Treue, die Waage, die unsere Schuld aufhebt, Planke, die uns rettet, und – mit direktem Bezug auf die Errettung der Israeliten in Ägypten, bei der ein mit dem Blut eines Lammes bestrichener Türpfosten das Unheil vorbeiziehen läßt: Pfosten, der den Tod abhält.

Einen weiteren Hymnus der Kirche gibt es, der neben den Improperien oft auch bei der Kreuzverehrung am Karfreitag gesungen wird: O du hochheilig Kreuze. Dieses alte Lied beschreibt nach einem Lobgesang des heiligen Kreuzes in kraftvollen Bildern, was das Kreuz für die Gläubigen ist: Leiter, Brücke, Pilgerstab und Ruhestatt mit dem Bräutigam. [1]
O du hochheilig Kreuze,
daran mein Herr gehangen, in Schmerz und auch in Todesbangen.
Du bist die sichre Leiter,
darauf man steigt zum Leben, das Gott will ewig geben.
Das Bild Rembrandt van Rijns zeigt die Kreuzabnahme Christi. Vom Leichnam Christi geht alles Licht des Bildes aus. Mit einer Leiter nehmen sie den vom Kreuz herab, dessen Kreuz uns Leiter zum Leben ist, Himmelsleiter, denn das Kreuz ist unser Heil, unsere Hoffnung und unser Leben.

Adoramus te, Christe, et benedicimus tibi,
quia per sanctam crucem tuam redemisti mundum.

___
[1] Die Strophe mit dem elfenbeinern Bettlein finden wir im Gotteslob nicht.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Liebe Braut, mich würde "Die Strophe mit dem elfenbeinern Bettlein" interessieren. Wo finden wir sie denn? Eine gesegnete Heilige Woche!

Braut des Lammes hat gesagt…

Die Strophe folgt im Laufe der Woche, die sichre Leiter war nur der Anfang. Dir ebenfalls eine gesegnete Heilige Woche!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...