Freitag, 23. Dezember 2011

Brehms Tierleben mal wieder…

Beim Ansehen von Bildern findet man immer wieder mal nette Details, wie etwa hier auf dieser Darstellung der Geburt Christi aus dem Alban-Psalter.

Nachts, irgendwo unter den Dächern von Bethlehem…

…im Detail – es ist einfach zu schön. Das Jesuskind
wirkt allerdings etwas verdutzt  (wie auch die Geste,
mit der sich der hl. Josef den Bart krault…)

Kommentare:

Thomas Didymos hat gesagt…

Wie Du immer diese herrlichen Details findest und uns näherbringst. Wundervoll! Ich danke Dir für Deine vielen Beiträge voll von schönen und interessanten Dingen. Eine mehr als willkommene Abwechslung von den meisten anderen Blogs.

In dem Sinn: Danke und ich wünsche Dir schon jetzt ein gesegnetes Weihnachtsfest.

Matthias

Braut des Lammes hat gesagt…

Danke Matthias, ich wünsche Dir ebenfalls ein gesegnetes und gnadenreiches Fest.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...