Freitag, 16. September 2011

Und weil Freitag ist…

People can relate to a crucified Christ displayed in catholic churches, as each one of us has a cross to carry. None of us can relate to a risen Christ, as none of us has ever risen from the dead. (Fr. Benedict Groeschel)

Ein schöner und alter katholischer Brauch ist das Dreiuhrläuten, um zur Sterbestunde Christi zum Gebet für alle Sterbenden einzuladen.
____
Diese Kreuzigung mitten in einer für uns typischen Landschaft hängt im Stift Admont (P. Ulrisch von Preiset den Herrn bloggt von dort). Unter dem Kreuz auch der hl. Sebastian und der Nothelfer Rochus.

1 Kommentar:

Tiberius hat gesagt…

Eine sehr gute Idee!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...