Samstag, 26. März 2011

Satz des Tages

„Bei einer Priesterweihe gibt gibt es keine Verlierer, nur Gewinner.“ (Erzbischof Ludwig Schick bei der Weihe eines Comboni-Missionars heute in der St. Hedwigs-Kathedrale). Stimmt, denn der Geweihte und die ganze Kirche gewinnen etwas. Der Neugeweihte war zuletzt als Missionar im Südsudan.

Priesterweihen mit der schönen Möglichkeit, gleich einen Primizsegen zu empfangen – für den man sich ja sprichwörtlich ein Paar Schuhe durchläuft* –, sind sowieso immer toll und der Erzbischof war auch noch sehr nett. Sowas :)


___
*Viel schwieriger gestaltete sich dann allerdings die anschließende Jagd nach einem Weihebildchen. Man hätte einen Indiana-Jones-Film darüber drehen können!

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...