Dienstag, 28. September 2010

Jesus Maria!


Etwas eigenartig ist es schon – zumindest für mich als Deutsche – an jemanden zu schreiben, der Jesus mit Vornamen heißt: Dear Jesus, …und dann nicht mit einer Lobpreisung oder einem Gebet fortzufahren.

Derjenige schrub mir übrigens vorhin zurück, ich bräuchte jetzt wirklich nichts mehr für ihn zu tun, es wäre alles in schönster Ordnung. – Mit zweitem Vornamen heißt er Maria.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...