Montag, 20. September 2010

dpa: Wir wollen das Maß kleiner machen und die Gewichte fälschen


Die dpa berichtete am Samstag, am Marsch für das Leben hätten sich 200 Lebensschützer beteiligt, Tiberius wies schon darauf hin. Die Angabe dieser Teilnehmerzahl wurde von anderen Medien anscheinend zumindest zunächst so auch übernommen, so zum Beispiel vom rbb, der die Zahl gestern dann auf 1500 Teilnehmer nach oben korrigiert hat. Die Polizei sprach von ca. 1800 Teilnehmern, so daß die tatsächliche Anzahl wohl eher 2000 als 200 betragen dürfte. Warum wird nicht offiziell nachbessert bzw. auf die ursprüngliche Falschangabe der Zahl einmal hingewiesen? Weil nicht sein kann, was nicht sein darf? Weil man, wie es gestern in der ersten Lesung aus dem Buch Amos heißt, das Maß kleiner machen und die Gewichte fälschen will? – Ich stelle einfach mal fest: Die Null, die bei der Angabe der Teilnehmerzahl offenbar fehlt, ist an anderer Stelle wohl zuviel.

Kommentare:

Tiberius hat gesagt…

Feststellung korrekt! Auch Josef Bordat hat zur Null noch ein paar gute Bemerkungen gemacht.

Braut des Lammes hat gesagt…

Ja, in der Tat, die hatte ich vorher nicht gesehen. Danke für den Hinweis.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...