Samstag, 24. Oktober 2009

Felis domestica catholica

aus einem solchen Tierchen…
…wird in gar nicht langer Zeit ein solches
Das war übrigens kein chinesisches Schälchen, sondern eine Monsterteigschüssel. Seit jedoch eines Tages alle (außer mir) gleichzeitig drin sitzen wollten, ist sie Historie.

How to survive living with a catholic oder:
den seinen gibt es der Herr im Schlaf

Kommentare:

Vox Coelestis hat gesagt…

Und ich fürchtete schon, die Katz in der Schüssel wäre eine praefiguratio von Katzenragout ... ;-)

Braut des Lammes hat gesagt…

Hihi – jemand hatte mir tatsächlich vorgeschlagen, das Ganze mit Schokostreußeln zu garnieren und in die vorgeheizte Backröhre zu stellen. Das wollte ich dann aber nicht ;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...